Karateverein Friedberg e.V.

Aktuell

Liebe Karateka, nach der Zwangspause von März bis Juli möchten wir gerne, nach den Sommerferien, unseren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Laut der Vorgabe des Landessportbundes ist seit dem 1. August der Breitensportbetrieb wieder uneingeschränkt möglich. https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/faq-wiedereinstieg/ Allerdings werden wir einige Dinge, Hygieneplan für unser Dojo, beachten müssen: Die Umkleide wird nicht genutzt, da wir dort keinen […]

Weiterlesen

Der Vorstand des Karateverein Friedberg hat, nach intensiver Beratung, beschlossen den Trainingsbetrieb vorläufig einzustellen. In der aktuellen Krise übernehmen wir Verantwortung und folgen den Empfehlungen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und präventiven Maßnahmen durch die verschiedenen Behörden. Wir planen den Trainingsetrieb vorraussichtlich nach den Osterferien wieder aufzunehmen. Die geplanten Prüfungen entfallen deshalb. Auch unsere Jahreshauptversammlung werden wir […]

Weiterlesen

Die diesjährige Hessenmeisterschaft wurde gemeinsam mit der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft durchgeführt und fand in Frankenthal statt. Der Grund für die Zusammenlegung waren die geringen Teilnehmerzahlen in den verschiedenen Klassen in den vergangenen Jahren. Und in der Tat waren die Klassen diesmal teilweise sehr gut belegt. Im nächsten Jahr soll wieder eine gemeinsame Meisterschaft stattfinden, dann jedoch in […]

Weiterlesen

Fast 200 Karateka kamen aus ganz Hessen nach Friedberg-Ockstadt in die Steinkopf-Sporthalle. Der Karateverein Friedberg war in diesem Jahr Ausrichter des Jahresauftakt-Lehrgangs des Hessischen Fachverbandes für Karate (HFK). Gerhard Staab, der Dojoleiter des Karatevereins Friedberg war begeistert, dass die Halle voll war. Reinhard Schmidt-Eckhard und Joachim Jelko, der Präsident und der Vizepräsident des hessischen Verbandes, […]

Weiterlesen